Vegane Kosmetik Original natural cosmetics Made in Germany

Einfache & sichere Bezahlung

einfache & sichere bezahlung
Zeitlos schön

Kundenservice

07161 3544388 Email Anfrage
Avinima Movie

Avinima-Film

Kosmetik ohne Paraffine

Paraffine stehen im Verruf die Haut auszutrocknen und die Bildung von Falten zu unterstützen. Deshalb und weil Paraffine aus Erdöl gewonnen werden bieten wir Ihnen ausschließlich paraffinfreie Produkte an.


 
  • Welche Risiken verbergen sich hinter Parabenen?
    Paraffin deckt die Haut nahezu vollständig ab, was zum Verstopfen der Poren führen kann. Auch der Anti-Aging-Effekt von Paraffin ist lediglich ein kurzes Aufquellen der Haut uns keine nachhaltige Hautpflege.

  • Wie funktioniert paraffinfreie Kosmetik?
    Die Produkte von Nature Relations verwenden an stelle von Paraffinen natürliche Stoffe wie Sheabutter, Aroniabeere oder Argan Öl - Hochwertige Inhaltsstoffe die Ihre Haut verwöhnen.

Jetzt ausprobieren

     

 

Avinima Anti-Aging Gesichtspflege
Absolute Neuheit!
Meist verkauft!

Avinima Gesichtspflege

Anti Aging Gesichtscreme

Mit der Anti Aging Hautpflege von Avinima erleben Sie die vereinte Kraft erlesenster Inhaltsstoffe aus der ganzen Welt.
54,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Innerhalb Europa versandkostenfrei!
Anti Falten Augen Creme
Absolute Neuheit!

Avinima Augenpflege

Anti Falten Augen Creme

Speziell die empfindliche Augenpartie erfordert eine besonders bewusste und sanfte aber dennoch intensive Pflege um den Zeichen der Hautalterung vorzubeugen und gekonnt entgegenzuwirken.
34,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Innerhalb Europa versandkostenfrei!
Anti Falten Exclusiv Augenpflege
Absolute Neuheit!

Avinima Exclusiv Augencreme

Anti Faltencreme

Das Herzstück von Avinima Anti Falten Creme ist die Kombination erlesenster Wirkstoffe aus der ganzen Welt, die sich gegenseitig unterstützen und ergänzen.
49,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Innerhalb Europa versandkostenfrei!

Was sind Paraffine?

Kosmetik ohne Paraffine ist immer mehr gefragt. Doch was sind Paraffine überhaupt? Paraffine sind Mineralölderivate. In der Kosmetikindustrie werden sie Produkten wie Lippenstiften und Cremes zugesetzt. Paraffine liefern Fett, eine feste Konsistenz und sorgen Glanz und Geschmeidigkeit. Der Ausgangsstoff Erdöl ist den Kosmetika nicht anzumerken, denn die Öle sind hoch gereinigt und geruchlos. Sie werden von Herstellern herkömmlicher Kosmetika verwendet, weil sie relativ preiswert sind.


Die Kehrseite der Paraffine

Die Krux an Paraffinen: Zwar lassen sich die Produkte geschmeidig auf der Haut verteilen. Sie sorgen jedoch für einen luftdichten Film, unter dem die Haut nicht mehr atmen kann. Unter dieser okklusiven Schicht wird die Haut trocken, teils sogar schuppig. Die Anwenderinnen haben das Gefühl, sie müssten nachcremen. Doch auch eine zusätzliche Schicht des mineralölhaltigen Produkts kann das Problem nicht lösen – ein Teufelskreis entsteht.

Paraffin wird häufig für Anti-Falten-Cremes eingesetzt. Hier machen sich die Hersteller genau den oben beschriebenen Zusammenhang zunutze: Unter der Paraffinschicht quillt die Haut ein wenig auf. Kleine Fältchen erscheinen dadurch geglättet. Der Effekt ist allerdings kurzfristig und rein optisch und hat mit effektiver, längerfristiger Faltenbekämpfung nichts zu tun. Im Gegenteil: Die natürlichen Hautprozesse werden gestört, die Haut trocknet unter der Schicht aus – mehr Falten sind die Folge.

Unabhängig von den schädlichen Auswirkungen auf die Haut haben Kosmetika mit Paraffinen auch eine schlechte Öko-Bilanz.


Kosmetik ohne Paraffin

Alternative Produkte ohne Paraffine enthalten Pflanzenöle wie beispielsweise Kokosöl oder Bienenwachs. Diese Stoffe werden erst auf der warmen Haut flüssig. Da Pflanzenöle der natürlichen Fettschicht der Haut viel ähnlicher sind als Paraffine, können sie tiefer in die oberen Hautschichten eindringen. Das Ergebnis ist eine besser gepflegte Haut. Vor allem trockene Haut profitiert von einer Umstellung auf paraffinfreie Kosmetika.

Paraffinfreie Produkte enthalten häufig eines oder mehrere der folgenden Öle:

  • Olea europaea oil (Olivenöl)
  • Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl)
  • Argania spinosa kernel oil (Arganöl)
  • Butyrospermum parkii (Sheabutter aus der Frucht des Karitébaums)
  • Persea gratissima (Avocadoöl)
  • Simmondsia chinensis seed oil (Jojobaöl)

Die Produkte von Nature Relations enthalten grundsätzlich keine Paraffine. Hochwertige Pflanzenöle sind wesentlich teurer in der Herstellung als Paraffine. Damit für das Naturprodukt eine hohe Wirkstoffdichte garantiert werden kann, sind kontinuierliche Qualitätskontrollen nötig. In der Verarbeitung gelten höhere Hygienestandards, um den empfindlichen Rohstoff nicht mit Keimen zu verunreinigen.


Umstellung auf Produkte ohne Paraffin

Paraffinhaltige Kosmetika erzeugen eine Abhängigkeit! Da sie den natürlichen Fett- und Feuchtigkeitshaushalt der Haut stören, kommt es nach dem Absetzen der Produkte mit Paraffinen häufig zu gespannter, geröteter, trockener, gereizter Haut. Bis sich die Hautfunktionen wieder normalisieren, kann es einige Tage oder – je nach Hauttyp – sogar Wochen dauern. Die Umstellung lohnt sich aber, denn wenn die Haut erst einmal von den Paraffinen „entwöhnt“ ist, kann sie mit der sanften Unterstützung durch natürliche Pflanzenöle ihre Funktionen wieder selbst regulieren. Die Creme pflegt die Haut dann tatsächlich und hat nicht nur einen rein „kosmetischen“ Effekt.

Bei der Umstellung von paraffinhaltigen Produkten auf Kosmetika aus Pflanzenölen ist zu beachten, dass alle verwendeten Kosmetikartikel keine Paraffine mehr enthalten sollten. Die Tagescreme aus natürlichen Ölen kann nur ihre volle Wirkung entfalten, wenn auch Make-up, Puder und Rouge ohne Paraffine auskommen.

Wenn Sie sich für Nature Relations entscheiden erhalten Sie nicht nur eine besonders hochwertige Anti Aging Pflege die frei von Konservierungsstoffen ist, unsere Produkte sind auch: